VON TELLERN UND TRAKTOREN:
Exkursion Biohof Heissbauer

Niederbrunn 9, 4912 Neuhofen, 10 Uhr

 

Anfang 2022 ist die Ökologiegruppe aus der Zukunftswerkstatt der TRAFOS entstanden. Wir planen und organisieren Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit. Dabei werden Theorie und Praxis verbunden, indem wir die Vorträge mit spannenden Exkursionen paaren.

Die ersten beiden Veranstaltungs-Tandems sind zu den Themen Ernährung/Landwirtschaft und Insekten/Biodiversität.

Wir freuen uns auf zahlreiche TeilnehmerInnen!

Wer Interesse am Mitwirken hat, oder unsere Gruppe kontaktieren möchte, kann sich gern wenden an
Eva Manetzgruber: e.manetzgruber@giesserei-ried.at oder
Carola Diermayr: c.diermayr@giesserei-ried.at


VON TELLERN UND TRAKTOREN

16.09.2022, 19 Uhr, Vortrag Martin Schlatzer:

Die Ernährung spielt eine zentrale Rolle für die Gesundheit des Menschen, doch auch für die Erreichung der Pariser Klimaziele und der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Die durchschnittliche Ernährung in Österreich verursacht hohe Treibhausgasemissionen und weitere negative Umwelteffekte – sowohl innerhalb des Landes als auch darüber hinaus, wie etwa in Südamerika und Südostasien durch Importe von Sojafuttermittel respektive Palmöl.

Im Vortrag werden die ökologischen Auswirkungen unserer Ernährung dargestellt und auf Klimawirkung und Flächenverbrauch von unterschiedlichen Ernährungsweisen fokussiert. Verglichen werden dabei auch die Umweltauswirkungen der österreichischen Durchschnittskost, einer gesünderen Ernährung nach den Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung sowie vegetarische und vegane Ernährungsweisen.

Zur Person

Martin Schlatzer, geb. 1979, Ernährungsökologe und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) sowie zuvor am Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der Universität für Bodenkultur (von 2011-2021) in Wien. Seine Schwerpunkte liegen auf interdisziplinären Forschungsprojekten im Zusammenhang mit Landwirtschaft, Klimawandel und Ernährungssicherung.


17.09.2022, 10 Uhr, Exkursion Biohof Heissbauer

Wir besuchen gemeinsam den Biohof Heissbauer in Niederbrunn, ein Gemüsebetrieb mit Milchviehwirtschaft und Ackerbau. Hier wird die Wirtschaftsweise der biologischen Landwirtschaft erklärt und die Bedeutung regionaler Lebensmittel hautnah erlebt.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31